Veranstaltungsreihe „Fluchtursachen Kompakt“

diesen Herbst findet an vier Orten im Landkreis Altenkirchen die Veranstaltungsreihe „Fluchtursachen Kompakt“ statt.
An vier Abenden werden vier der häufigsten Herkunftsländer beleuchtet, aus denen zur Zeit Flüchtlinge in unseren Kreis kommen. An jedem Abend wird zunächst ein Länderexperte in einem kompakten Vortrag erläutern, warum Menschen aus dem jeweiligen Land auf der Flucht sind. Anschließend schildern Flüchtlinge aus diesem Land im Gespräch ihre persönlichen Beweggründe, ihre Heimat zu verlassen. Zugleich wird genügend Zeit für das Publikum bleiben, Fragen an Experten und Flüchtlinge zu stellen.
 
Die genauen Termine sind folgende:
Donnerstag, 19.10.17, 18-20 Uhr, evangelische Kirchengemeinde Kirchen (Sieg), Kirchplatz 8, zu den Fluchtursachen in Somalia,
Dienstag, 07.11.17, 18-20 Uhr, evangelische Kirchengemeinde Wissen (Sieg), Auf der Rahm 18, zu den Fluchtursachen in Syrien,
Freitag, 17.11.17, 18-20 Uhr, evangelisches Gemeindehaus Flammersfeld, Raiffeisenstraße 38, zu den Fluchtursachen in Afghanistan,
Mittwoch, 29.11.17, 18-20 Uhr, evangelisches Gemeindehaus Daaden, Hachenburger Straße 1, zu den Fluchtursachen im Iran.
 
Alle vier Veranstaltungen sind öffentlich, mit freiem Eintritt und ohne vorherige Anmeldung!
Weitere Informationen findet Ihr und finden Sie im Flyer im Anhang, den ich Euch/Ihnen auch gerne im Papierformat zukommen lasse.
cid:image002.png@01D20F51.466557A0  
  Diakonisches Werk des   Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen

Flyer Fluchtursachen Kompakt

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.